Besuch der Polizeipuppenbühne

 

Anfang März bekam die Schule wieder Besuch von den beiden Polizeibeamten der

Polizeipuppenbühne.

Am 6. 3. wurde in den Klassen eine Unterrichtsstunde durch die Polizisten gehalten.

In den Eingangsstufenklassen ging es thematisch um die Sicherheit im Straßenverkehr,

in der 3. und 4. Klasse um die Mediennutzung im Kindesalter. Die Schüler/innen wurden dabei

auf die sinnvolle Nutzung von Medien und auf mögliche Gefahren hingewiesen.

Am 7. 3. sahen die Schüler/innen ein Theaterstück in der Pausenhalle. Die Kinder hatten

dabei viel Spaß und waren begeistert.

 

1 2





















 

1 2

Nach oben